top of page

Was ist Gewaltfreie Kommunikation (NVC)?

Hattest du schon einmal das Gefühl, dass deine Worte bei jemandem nicht ankamen, egal wie sehr du versucht hast, dich zu erklären? Oder hattest du schon einmal das Gefühl, dass du dich in einem hitzigen Streit befindest, der zu nichts führt?

Hier kommt die Gewaltfreie Kommunikation (NVC - nonviolent communication) ins Spiel.



NVC ist eine von dem Psychologen Marshall Rosenberg entwickelte Kommunikationsmethode, bei der es darum geht, eine respektvolle, einfühlsame und mitfühlende Sprache zu verwenden. Ziel der NVC ist es, mit anderen in Kontakt zu treten und unsere Bedürfnisse und Gefühle auf eine Art und Weise zu kommunizieren, die Verständnis und Verbundenheit fördert, anstatt Konflikte und nachzutragen.


So funktioniert NVC:


1. Beobachtungen: Beginne damit, die Situation objektiv zu beobachten, ohne zu urteilen oder zu interpretieren. Zum Beispiel: "Ich habe bemerkt, dass das Geschirr in der Spüle vergessen wurde".

2. Gefühle: Drücke deine Gefühle über die Situation aus. Zum Beispiel: "Ich fühle mich frustriert, wenn ich nach Hause komme und das Geschirr noch in der Spüle steht."

3. Bedürfnisse: Nenne das Bedürfnis, das deinen Gefühlen zugrunde liegt. Zum Beispiel: "Ich brauche eine saubere und aufgeräumte Küche, damit ich mich entspannt fühle, wenn ich nach Hause komme."


4. Bitten: Formuliere eine Bitte, die spezifisch und positiv ist und sich auf dein Bedürfnis bezieht. Zum Beispiel: "Könntest du bitte das Geschirr abwaschen, nachdem du es benutzt hast, damit die Küche sauber bleibt?"

Durch die Anwendung von NVC können wir auf eine Weise kommunizieren, die von anderen eher gehört und verstanden wird. NVC ermutigt uns auch, uns auf unsere eigenen Bedürfnisse und Gefühle zu konzentrieren, anstatt andere zu beschuldigen oder zu kritisieren.

NVC kann in allen Arten von Beziehungen eingesetzt werden, von privaten bis zu beruflichen, und kann helfen, Konflikte zu reduzieren, Verständnis zu fördern und eine gesunde und respektvolle Kommunikation zu unterstützen.


Wenn du das nächste Mal in eine Situation gerätst, in der die Kommunikation schwierig ist, versuche es mit NVC. Du wirst überrascht sein, wie viel mehr Verständnis und Verbindung du durch deine Worte schaffen können!


Empathie Stadt Zürich bietet Kurse in NVC!

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page