top of page

Einsam trotz Beziehung?

Heute möchte ich über ein Thema sprechen, das viele von uns vielleicht schon einmal erlebt haben: das Gefühl der Einsamkeit, obwohl man in einer Beziehung ist. Ja, ich weiss, es klingt irgendwie komisch, es kommt durchaus vor. Also, lasst uns probieren zu verstehen, wie das passieren kann.





Kommunikation ist der Schlüssel! In einer Beziehung ist die Kommunikation von grösster Bedeutung. Wenn ihr euch einsam fühlt, obwohl ihr mit jemandem zusammen seid, kann das bedeuten, dass da eine Lücke in eurer Kommunikation ist. Es ist wichtig, offen und ehrlich miteinander zu reden und über eure Bedürfnisse, Wünsche und Ängste zu sprechen. Manchmal kann es sein, dass euer Partner*in nicht einmal ahnt, dass ihr euch einsam fühlt.


Verbindung auf einer tieferen Ebene! Nur weil ihr in einer Beziehung seid, heisst das nicht automatisch, dass ihr eine tiefe emotionale Verbindung habt. Es ist möglich, dass ihr euch oberflächlich verbunden fühlt, aber das Bedürfnis nach einer tieferen Verbindung bleibt bestehen. Vielleicht fehlt euch das Gefühl von Verständnis, Vertrautheit oder gemeinsamen Interessen. Sucht nach Möglichkeiten, um euch auf einer tieferen Ebene zu verbinden, indem ihr gemeinsame Aktivitäten unternehmt oder euch Zeit nehmt, um wirklich zuzuhören und euch gegenseitig zu verstehen.


Der Drang nach individueller Identität! Manchmal kann das Gefühl der Einsamkeit in einer Beziehung auch daher kommen, dass man seine individuelle Identität vernachlässigt hat. Wenn man sich voll und ganz in der Beziehung verliert, kann man das Gefühl haben, dass man sich selbst verloren hat. Nehmt euch Zeit für eure eigenen Interessen, Hobbys und Freundschaften. Es ist wichtig, dass ihr euch als Einzelpersonen weiterentwickelt und eure eigenen Bedürfnisse erfüllt.


Die Qualität der Zeit, die ihr miteinander verbringt! Es ist nicht nur die Menge an Zeit, die ihr zusammen verbringt, sondern auch die Qualität dieser Zeit, die zählt. Wenn ihr euch in eurer Beziehung einsam fühlt, fragt euch, wie viel Zeit ihr wirklich miteinander verbringt und wie diese Zeit genutzt wird. Verbringt ihr nur Zeit nebeneinander her, ohne wirklich in Verbindung zu sein? Versucht, bewusste und bedeutsame Momente miteinander zu schaffen und macht euch gegenseitig zur Priorität.


Eigene Erwartungen hinterfragen! Manchmal entsteht Einsamkeit auch durch überhöhte Erwartungen an eure Beziehung. Vielleicht erwartet ihr, dass eur*e Partner*in alle eure emotionalen Bedürfnisse erfüllt oder euch rund um die Uhr Gesellschaft leistet. Realistische Erwartungen zu haben und zu verstehen, dass jeder auch seine eigenen Bedürfnisse erfüllen kann.


Ich hoffe, dass ihr eure Beziehung und eure Erwartungen mit diesen Denkanstössen nochmals reflektieren könnt und euch dadurch auch weniger einsam fühlt.


48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ADHS Mythen

Comments


bottom of page